Fussball Archiv

HELDEN DES ALLTAGS

von Andreas Ziehm

Der Brandenburger Radiosender BB Radio rollte am Samstagabend für die nomierten "Helden des Alltags" zum siebenten Mal den roten Teppich aus. Eine Herzenssache stand auf der Agende: die besondere Anerkennung des Ehrenamtes!
Mehr als hundert Ehrenamtler wurden - stellvertretend für ca. 850.000 im Land - auf einer feierlichen Gala im Schloss Diedersdorf empfangen. Hartmut Hill aus Brandenburg an der Havel vom FSV Viktoria Brandenburg 1990 e.V, gehörte dazu.
Er zeichnet sich durch seine unermüdliche Arbeit im Nachwuchsbereich aus. Als Abteilungsleiter Badminton und 2. Vorsitzender vom FSV Viktoria ist er stark im Vereinsleben eingebunden. Zusätzlich ist er in Kooperationen an Schulen sowie Integration durch Sport für den Verein unterwegs.

Zurück